Flexibel buchbar - Module

Seminardesign

  • Auftragsklärung

  • Zielformulierung

  • Unterricht konzipieren

  • Phasen des Seminars

  • Feedback

 

Wenn das Ziel nicht klar ist, muss man sich nicht wundern, wenn man ganz woanders rauskommt.

 

Auch wenn man über viel Erfahrung verfügt, so ist ein eine gute Vorbereitung das A und O eines erfolgreichen Seminars. Angefangen von der Frage: Wie alt ist die Zielgruppe über welche Lerninhalte sollen vermittelt werden, welche Methoden können angewandt werden und  reicht die vorgegebene Zeit dafür,  bis hin zu der Frage welches Ergebnis vom Auftraggeber erwartet wird, sollte alles bedacht werden. Sie lernen ein Seminar so zu gestalten, dass sich der bekannte rote Faden durch ihre Schulung zieht und Sie sicher mit den Seminarteilnehmern, am zu vermittelnden Ziel ankommen.

 

​Teilnehmerkreis

Menschen, die im privaten und beruflichen Umfeld Inhalte vermitteln

Methodik

Vortrag, Einzelübungen, Gruppenarbeit

Dauer

ca. 4 Stunden

Modul

Dieses Modul kann im Einzelsetting gebucht oder mit anderen Modulen kombiniert werden. Je nach Anzahl der dann zu vermittelnden Module, variiert die Dauer des Seminars.

Mögliche Formate

room.jpg

Präsenz

laptop.jpg

Online

writing-4081841_640.jpg

Blended Learning